Home HKC - News




Veranstaltungen


Frauen- und Mädelwart



Buntes


Rennsportberichte & Bilder


Drachenbootberichte & Bilder


Breitensportberichte & Bilder


Freizeitsportberichte & Bilder


Jugendveranstalltungen & Bilder





 


 

Anpaddeln 2016

Unser 10ner Drachenboot wurde getauft auf den Nemen "Grisu" mit abschließendem Anpaddeln. Unter guter Beteiligung wurde die Saison im HKC eröffnet. Mit einem voll besetzten Drachenboot, 3 Vierern und mehreren Kleinbooten startete die Jugend zusammen mit den Erwachsenen zum KC Haselhorst.

 

 

mehr Bilder......

 

Zwischen Schnee und Sonne

Wenn der Winter verrückt spielt

 

29.01.-07.02.2016

 

Unser Schüler in Bayern



Nachdem unser Skitrainingslager über Silvester ja umgestaltet werden musste hofften, nein erwarteten alle nun in den Winterferien 2 schneereiche Trainingslager in Regen/Bayern und Kasern/Südtirol. Unsere Jugend und Juniorenfahrer brachen bereits am Donnerstag Abend auf, um am nächsten morgen in einem der wenigen schneereichen Langaufgebiete anzukommen. Hier absolvierten sie 10 Tage Langlauftraining auf rund 1800m Höhe und blieben in diesem Jahr zum Glück ohne Verletzung. Unsere Schüler A verbrachten nun schon die 2. Woche in diesem Winter in Regen und mussten etwas mehr um ihren Schnee zittern. So konnte man zwar bis auf an 2 Tagen immer Ski Laufen, doch lag nur im benachbarten Bodenmais Schnee. Die 2 "Überbrückungstage" wurden mit Schwimmen, Klettern, Krafttraining ortsansässigen Fitnesstudio und unserer Hauseigenen Turnhalle verbracht.

Zurück waren beide Gruppen am frühen Sonntag Abend. Bei Rebekka hieß es direkt im Anschluss Sachen waschen und gleich wieder in die Tasche. Sie war am Mittwoch bereits wieder im Flugzeug Richtung Barcelona, um im 100km entfernten Banyoles den ersten von 2 Warmwasserlehrgängen zu absolvieren. Bei schönstem Wetter wurden die ersten Kilometer(chen) zurückbelegt. Nach Berlin ging es dann erst zur Vorbereitung auf die Athletiksichtung in Kienbaum zurück. Diese findet am 28.2. statt und ist der erste Schritt in Richtung Juniorennationalmannschaft.

Zeitgleich sind auch die Schüler wieder aktiv und werden in Tegel den 2. Wochenendlehrgang des Kanuteam Berlin besuchen, um sich dort so gut wie möglich zu präsentieren.

 

Felix

 

Schwimm- und Athletikwettkampf Spremberg 24.01.2016


 

Am gestrigen Samstag 25.01.2016 waren unsere Schüler zum ersten mal beim Schwimm und -Athletikwettkampf in Spremberg am Start. Unsere 6 startenden A Schüler mussten sich einem 100m Brustschwimmen, einem KAT, den 800m Lauf und einem Kugelschocken stellen. Bei den jüngeren wurde die Schwimmdistanz halbiert und anstatt Kraft stand ein Gewandheitslauf auf dem Programm. Hier gingen 10 unserer Schüler B an den Start. Krankheitsgeschwächt mussten wir leider ganze 9 Abmeldungen verzeichnen. Bei intensivem Schneefall konnten sich unsere Sportler gut präsentieren, wobei die Konkurrenz nicht ohne war. Erfahrungsgemäß starke Nachwuchsmannschaften aus Potsdam, Dresden, Wusterwitz und Spremberg waren und größenmäßig weit überlegen. Trotz dieser Umstände konnten fast alle unserer Sportler sehr mit ihren Ergebnissen zufrieden sein, auch wenn viele Sportler nach dem Schwimmen ihre Medaillenposition durch die Athletik abgeben mussten.

Besonders zufrieden wahren sicherlich unsere 3 Sieger Lotte (weibliche Jugend), Ella (AK 14) und Max (AK12) die ihre Konkurrenz beherrschten. Ebenfalls in die Medaillenränge schoben sich mit Silber Danilo (AK10) und mit Bronze   Gina (AK 13).

 

mehr Bilder hier.....

 

 


 

Wintertrainingslager 2015-16

Weil ja bekanntlich der Weltmeister im Winter gemacht wird und die vielen Stunden im heimischen Kraftraum auch mal nach Abwechslung schreien, gibt es bei uns über Silvester immer ein Skilanglauftrainingslager.

Leider spielte das Wetter in diesem Jahr so überhaupt nicht mit. Statt Schnee gab es 10 Tage strahlenden Sonnenschein bei Tagsüber bis zu 14 Grad. Während Berlin im Frost versank wurden bei uns 80km

gelaufen, 400km Rad gefahren, 10km geschwommen und viele Stunden in der Turnhalle verbracht. Zwischendrin organisierten die Betreuer des BLSV für uns einen Biathlon, Te-Do Ball Turniere und Klettern unter der Brücke der B84. Natürlich wurde Silvester wieder pünktlich um 21:30 schlafen gegangen. Es gab kein großes Feuerwerk, keine Gruppenspiele, keine Party und niemand war bis … ich glaube 5:30 am Tanzen.

Wir hoffen für das nächste Jahr auf ein wenig mehr Schnee. Jetzt  kann der Schnee schnell wieder verschwinden. Wir wollen ja bald Paddeln!

Felix

 


 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 4 von 4
2012-09-30--abpaddeln1.jpg
Copyright © 2018 www.hkc-berlin.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Spreewald-Tour 2015

Saaldorf 2013

IMG_1146.jpg

Rhinfahrt 2012

Anpaddeln 2010

Banner
Banner